Navigation
Malteser Mülheim

Woche der Wiederbelebung 2018 - „PRÜFEN. RUFEN. DRÜCKEN!“.

20.09.2018

Anlässlich der Woche der Wiederbelebung fand am Gymnasium Heißen heute ein Training unter dem Motto "Ein Leben retten. 100 Pro Reanimation“ statt.

Die Feuerwehr, das Deutsche-Rote-Kreuz, die Johanniter-Unfall-Hilfe, das Evangelische Krankenhaus sowie das St.-Marien-Hospital haben gemeinsam mit uns Maltesern in Hands-on-Schulungen Schülerinnen und Schüler der Stufen 8 bis 10 unterwiesen.

Der plötzliche Herztod ist eine der häufigsten Todesursachen in Deutschland. Doch die Helferquote beim Herzstillstand im internationalen Vergleich ist alarmierend gering. Dabei sind die Maßnahmen zur Wiederbelebung eines Menschen einfach. Man kann nichts falsch machen. Jeder kann es.

Reanimation ist einfach. Jeder kann ein Leben retten!

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE49370601201201206100  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7